Allgemein

Neuer Online-Support

Wir freuen uns euch neue Online-Unterstützungs Möglichkeiten anzubieten. Seit kurzem sind wir bei Bildungsspender und DANKEEE registriert. Während ihr bei Bildungsspender online bei großen Onlinehändler shoppt, könnt ihr bei DANKEEE second hand selbst verkaufen oder von anderen kaufen. Wenn ihr vorher AIM. als begünstigten Verein...

0
0

Haribo Vereinsaktion

ab dem 19. Juli gibt es bei HARIBO eine Vereinsaktion für gemeinnützige Vereine. Auf jedem Goldbären-Aktionsbeutel ist ein Code abgedruckt. Online wählt man seinen Verein aus (African Information Movement ;-)), und gibt dieses Code ein. Nach Ablauf der Aktion entscheidet das Los über die 50 glücklichen...

0
0

Was geht eigentlich bei AIM. in Ghana?

Schon lange haben wir an dieser Stelle nicht von unseren Aktivitäten in Ghana berichtet. Dies hat insbesondere den Grund, dass ihr darüber auf unserer separaten unseres Ausbildungszentrums mehr erfahrt. Einen kleine Zusammenfassung aufgrund der Corona-Pandemie möchten wir dennoch einmal hier wiedergeben, und an der Stelle...

0
0

Wahl für Migrantenbeirat in Freiburg 2020

Unser Vorstand Kirstie Angstmann kandidiert für den Migrantenbeirat. Wir unterstützen Sie, weil Sie sich für die Bildung von Einwanderern stark macht, insbesondere von Migrantinnen. Die Wahl findet am 13. Dezember 2020 statt. Mehr Informationen finden Sie unter folgender Seite der Stadt Freiburg sowie auf der Website...

0
0

Sparkasse Spendenaktion – Jetzt voten

Auf der Facebook-Seite der Sparkasse läuft eine Spendenaktion für lokale Verein. Bitte unterstützt unsere Arbeit mit einem Like / Daumen hoch auf der folgenden Seite. Mit genug Likes können wir es bis zum 21.10.2020 in die Top 10 schaffen und eine Spende von 1.000 Euro...

0
0

Unterwegs mit der Kamera

Und schon wieder ging es auf Reisen, doch dieses mal beruflich. Für mein Filmprojekt besuchte ich gemeinsam mit Francis die Volta Region und das dortige Prestigeobjekt, den Akosombo Damm. Dieser zeichnet sich für ein Drittel der ghanaischen Energieversorgung verantwortlich und ist damit das größte Elektrizitätskraftwerk...

0
0

Ab 2017 keinen weltwärts-Freiwilligendienst mehr!

Wichtiger Hinweis: Wir haben uns aus Mangel an Personal dafür entschieden, ab 2017 keine weltwärts-Freiwilligen mehr zu entsenden. Daher sind keine Bewerbungen mehr möglich. Wir bedauern die Umstände, die den bisherigen Bewerbern und Interessenten entstanden sind. Mehr Infos...

0
0

Alltag eines AIM.-volunteers

Ganz bestimmt ist es noch zu früh um von einem ‘Alltag’ zu sprechen, denn hier gleicht kein Tag dem Anderem. Aber vielleicht interessieren sich ein paar Bewerber des kommenden weltwärts-Jahrgangs für das ein oder andere typische Merkmal eines Workshop-Tages im Freiwilligendienstes. Mein Tag beginnt mehr oder...

0
0

MVV 2016

Gesundes Neues Jahr! Und wie zu jedem Jahresstart findet im Januar unsere Mitgliedervollversammlung statt. Dazu möchten wir neben den Mitgliedern auch gerne Interessierte einladen. Die MVV des Jahres 2015 findet im Treffpunkt Freiburg am kommenden Samstag, den 9. Januar 2016 um 10 Uhr statt. Wir...

0
2

Erstprüfung zur Beantragung des RAL-Gütesiegels

Seit einigen Jahren engagiert sich AIM. im Bereich des Qualitätsmanagement für Internationale Freiwilligendienste. Für Entsendeorganisationen im Bereich des weltwärts Freiwilligendienstes ist die Qualifizierung verpflichtend. Die Dokumente mussten zur Vorprüfung bereits Mitte September an die Prüferin der Gütegemeinschaft Internationaler Freiwilligendienste e.V. gesendet werden. Die Vorbereitung alle...

0
0

Neu: Website & Logo

Wir sind online! Es hat ein paar Tage länger gedauert als geplant, aber letztendlich zählt das Resultat. Seit etwa 24h präsentiert sich unsere Website in neuem Design und mit aktuellem Inhalt, sowie auch mit rundumerneuertem Corporate Design. Dies zeigt sich inbesondere an unserem Logo: "Die neue...

0
1

In Kürze: Neue Website und Corporate Design

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Die Agentur Sehpunkt aus Flein bei Heilbronn wird uns in den kommenden Monaten eine neue Webpräsenz sowie ein neues Corporate Design entwickeln. Dazu gehört auch unser bisheriges Logo, was doch etwas in die Jahre gekommen ist. Aus diesem Grund wird es bis dahin kaum Aktualisierungen...

0
0

Peace Projekt

Es soll um Frieden gehen, für den jeden Tag in der Welt gekämpft wird und dort, wo er herrscht, ein kostbares Gut ist. Was bedeutet für mich Frieden? Wie empfinde ich ein harmonisches Zusammenleben? Was sind Gründe für Konfikte und wie kann ich sie lösen? More.....

0
0

Infostand Afrikafest Freudenstadt

Das Afrika-Fest Freudenstadt am 28./29. Juni 2014 ging bereits in sein 14. Jahr und zum ersten Mal waren auch wir mit einem Info-Stand für AIM. bei dem Festival der Kulturen vertreten. Das Afrika-Fest setzt jedes Jahr, neben der Verbreitung einer Begeisterung für den afrikanischen Kontinent, für...

0
0

Dank und Wünsche

Delta Cultura Cabo Verde wünscht allen seinen Freunden, Helfern, Spendern und Förderern erholsame, friedliche, frohe Weihnachten und ein gesegnetes neues Jahr. Natürlich haben auch wir unsere bescheidenen Wünsche für 2011: mehr und bessere...

0
0

O Pulso in Assomada, Praia und Mindelo

Nach den drei Vorstellungen von O Pulso vor vollem Haus im Casa Cinema in Tarrafal standen Auftritte und Workshops in Assomada, Praia und später auf der Insel Sao Vicente in Mindelo auf dem Plan. In Assomada konnten wir als Kooperationspartner ...

0
0

AIM. Kalender 2011

Der neue AIM. Jahreskalender 2011 ist jetzt erhältlich. 12 Monate auf A2-Farbposter mit tollen Fotoeindrücken aus Ghana. Hier geht’s zur Preview mit allen wichtigen Informationen über Preis, Bestellung und Versand....

0
0

Fussballwochenende

Am vergangenen Wochenende gab es zwei Spiele unserer Fussballschule gegen eine Fussballschule aus Santa Cruz. Unsere U18 hat ihr Spiel 6:0 gewonnen,  unsere U21 gar 8:1. Natürlich sind Ergebnisse nicht das Wichtigste, aber Siege freuen immer. Sowo...

0
0

Erste Proben im Hallenbad Tarrafal

Jedes Jahr gegen Ende Oktober wird Kapverden völlig unvorbereitet von heftigen Regenfällen heimgesucht. Auch dieses Jahr wieder riesige Überraschung: Es schüttet wie aus Eimern! Leider sind die meisten Gebäude in Tarrafal nicht auf Regen ausgelegt, so auch die Unterkunft des tanztheater global Teams und –...

0
0

Kreative Aktivitäten mit Kindern

Sonja, die Sozialpädagogin die hier im Zentrum ihr Praktikum macht, arbeitet jetzt mit 2 Gruppen. 3 mal die Woche mit einer Gruppe 10 Jähriger und 2x wöchentlich eine offene Werkstatt an der hauptsächlich die Mädchen unseres Schulunterstützungsprojektes teilnehmen. Egal ob beim Malen, Kartoffeldruck oder sonstigen...

0
0

Auto endgültig kaputt

Im ganzen Dorf war unser Auto als Delta bekannt. Fünf Jahre lang hat es uns gute Dienste erwiesen.  Jetzt hat leider ein Motorschaden das Fahrzeug ausser Gefecht gesetzt. Unsere Arbeit kann zwar weitergehen, aber alles halt ein bisschen mühsamer und zeitaufwendiger. Wir sind daher auf...

0
0

Drehbänke angekommen

Mit bisschen Verspätung aber vollständig und wohlbehalten sind unsere Drehbänke und sonstiges Werkzeug für unsere Drechslerinnenausbildung angekommen. Dank der Stadt Wien, die die Ausbildung finanziert, der Firma Magma und den Verantwortlichen von Delta Cultura Österreich hat das Kinder- und Jugendzentrum jetzt eine gut ausgestattete Schreinerwerkstatt...

0
0

O Pulso: Erfolgreiches Tanzprojekt wird fortgesetzt

Mit dem Projekt "O Pulso" wird in Kapverden diesen Herbst das erfolgreiche Tanztheater Performance Projekt aus dem letzten Jahr fortgesetzt. Ziel ist es, die talentiertesten Tänzer der letztjährigen Aufführung weiter zu fördern und das Projekt auf weitere kapverdische Inseln auszuweiten. Realisiert wird das Projekt...

0
0

Die Sommermonate im Kinder- und Jugendzentrum

Die Schulferien in Cabo Verde haben begonnen und die Projektleitung des Kinder- und Jugendzentrums nutzt diese Tatsache um in wohlverdienten Urlaub zu gehen! Was in keiner Weise bedeutet, dass die Aktivitäten von Delta Cultura erliegen. Die Fussballschule trainiert weiter. Die Buben müssen jetzt in den...

0
0