Freiwillige/Volunteers

It’s all about the Workshop!

Seit nun schon einem Monat sind Wiebke und Ich die neuen Volunteers für den Youth-Magazine-Workshop. Ein wirklich seltsames Gefühl, grade noch als Schüler für das Abitur gebüffelt und jetzt schon auf der anderen Seite des Klassenzimmers stehen und einer Schar gleichaltriger Jugendlichen die Leidenschaft für das...

0
0

Erstprüfung zur Beantragung des RAL-Gütesiegels

Seit einigen Jahren engagiert sich AIM. im Bereich des Qualitätsmanagement für Internationale Freiwilligendienste. Für Entsendeorganisationen im Bereich des weltwärts Freiwilligendienstes ist die Qualifizierung verpflichtend. Die Dokumente mussten zur Vorprüfung bereits Mitte September an die Prüferin der Gütegemeinschaft Internationaler Freiwilligendienste e.V. gesendet werden. Die Vorbereitung alle...

0
0

Cape Coast I

Vor einer Woche haben wir unseren ersten eigenständigen Ausflug nach Cape Coast unternommen. Die Küstenstadt liegt etwa ein Stunde mit dem Tro Tro von Komenda entfernt. Wir haben den Tag genutzt um uns einen Überblick über die Stadt zu verschaffen da wir vorher nur in...

0
1

Eine etwas andere Erziehungsmethode

Die Fante-Stunde sollte beginnen, ich wollte nur noch schnell die Wäsche abnehmen. Dann auf einmal härte ich ein fruchtbares, nicht enden wollendes Schreien. Ich tippte auf einen Säugling in einem der Häuser in der Nähe. Aber so ganz passte das Geräusch doch nicht.   Dann rannte Tabita,...

0
7

Workshop und der Rest

Ein Monat ist vorrüber. Es ist weniger passiert als erwartet. 3 der 4 workshops wurden in der ersten Woche abgesagt. Alle Aufregung umsonst. Die freie Zeit haben wir mit Strandausflügen gefüllt, neue kontakte geknüpft. In den letzten Wochen hat uns Mr. Osei einmal zum Essen eingeladen. Es...

0
3